E.T. DER AUSSERIRDISCHE

KINOTAG DER 80er Jahre-FILME
E.T. DER AUSSERIRDISCHE
Der junge Elliott traut seinen Augen kaum, als er in einem Schuppen einen kleinen Ausserirdischen findet. Der schrumpelige Kobold musste bei einem Erkundungsflug von seinen Kollegen auf der Erde zurückgelassen werden, weil sie in Gefahr gerieten, von Menschen entdeckt zu werden. Elliot versucht, seinen neuen Freund vor seinen Eltern, seiner Schwester Gertie und vor allem den Wissenschaftlern der Regierung zu verstecken. E.T. muss seine weit entfernten Verwandten anfunken, denn er wird vor Heimweh immer schwächer.
USA 82 R: Steven Spielberg D: Henry Thomas, Drew Barrymore, Dee Wallace 120 Min.
Spieltermine